Klassenlager / Schulreise

Die Region Mettauertal hat viel zu bieten und eignet sich bestens für ein Klassenlager oder eine mehrtägige Schulreise - oder aber auch einfach für einen Heimattag. 

 

Übernachtungsmöglichkeiten

Der Camping Waldesruh, nur 10 Minuten vom Kohlplatz entfernt, bietet sich für eine oder mehrere Übernachtungen für Gruppen an. Zelte können mitgebracht oder vor Ort gemietet werden. 

Das Gasthaus Bären, Hottwil, bietet Zimmer und eine Herberge für Gruppen an. 

Im Juni 2013 wurde das «Gästehaus Flösser» im alten Schulhaus Hottwil eröffnet. Es bietet Zimmer mit 2 bis 8 Betten, alle mit separater Dusche und WC. Verpflegungsmöglichkeit besteht in der Unterkunft selber mit Kochgelegenheit und Aufenthaltsraum oder im Gasthof Bären, Hottwil (inkl. Frühstück).

 

Thema Energie

Holzkohle steht am Anfang der Geschichte der Energiegewinnung. Und das Thema Energiegewinnung ist aktueller denn je. Nebst dem Besuch der Holzköhlerei empfehlen sich in der nahen Umgebung zum Thema Energie auch Besuche an folgenden Orten: 

Kernkraftwerk KKL, Leibstadt

Wasserkraftwerk, Laufenburg

axporama, Böttstein

 

Thema Jurapark

Die Gemeinde Mettauertal ist Mitgliedgemeinde im Jurapark. Der Jurapark bietet vielfältige Naturerlebnisse in der einmaligen Landschaft des Tafeljuras. Ob hoch hinaus auf den Cheisacherturm oder bei einer Wanderung auf dem Perimukweg.

   

                         

Login